Jahresarchiv 2021

Jahreshauptversammlung abgesagt

FWG Oberfell: Absage der Jahreshauptversammlung am 18.03.21 und Terminplanung 2021

Wie bereits im Januar der Neujahrsempfang, muss auch die Jahreshauptversammlung der FWG Oberfell, am 18.03.2021,  coronabedingt abgesagt werden.

Für den restlichen Verlauf des Jahres planen wir noch folgende Termine:

13.06.2021 Frühschoppenfahrt

18.09.2021 Grill-Tag auf dem Bleidenberg (ggf. mit Wanderung)

06.11.2021 Jahresabschluss

 

Der Vorstand wird dann zu gegebener Zeit wieder informieren, ob und ggf. wie diese dann stattfinden sollen.

Erstmals Freie Wähler im Landtag RLP

Freie Wähler schaffen den Sprung in den Landtag von Rheinland-Pfalz

Dank einer gemeinsamen Kraftanstrengung der Partei der Freien Wähler (FW) und der Freien Wähler Gruppen (FWG) im Land, gelang der überzeugende Einzug in den Landtag. Die FWG war bereits seit vielen Jahren hinter der CDU die stärkste politische Kraft im kommunalen Bereich unseres Landes und stellte mit die meisten Ratsmandate in Gemeinden, Städten, VG´n und Kreisen.  Jetzt ist es gelungen, durch eine koordinierte Zusammenarbeit von FWG und FW, den Durchbruch auf Landesebene zu  erreichen und mit einer eigenen Fraktion in den Landtag einzuziehen.
Kommunale Themen wie Bildung und Digitalisierung, Sicherheit und Rettungswesen, besonders aber die Stärkung der kommunale Finanzen und dadurch die Sicherung der Selbstverwaltung der kommunale Ebene waren die ausschlaggebenden Argumente, die zum Erfolg führten.
Dass gerade ein Landrat (Joachim Streit) als Spitzenkandidat diese Themen besonders deutlich präsentieren konnte, war ein weiterer positiver Aspekt. Auch unsere Wahlkreiskandidaten mit unserem Freund Christian Greiner aus Andernach-Namedy, Dr. Rainer Schneichel aus Mayen und Marianne Altgeld, hatten durch ihre hohe Überzeugungskraft, ihre mediale Präsens und ihre starken Persönlichkeiten einen großen Anteil an diesem stolzen, historischen Erfolg. Wir sind überzeugt, dass dies erst der Anfang einer erfolgreichen politischen Weiterentwicklung der Freien Wähler ist.
Wir werden die Zusammenarbeit mit unserer Landtagsfraktion zum Wohl unserer Dörfer und Städte intensiv mitgestalten und gratulieren und danken herzlich unseren erfolgreichen Freunden und Helfern.